Privatrecht

Informationen, die wir sammeln 

Wir erkennen Ihr Recht auf Vertraulichkeit an und verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir verwenden die Informationen, die wir auf unseren Websites sammeln, um Ihnen ein besseres Einkaufserlebnis zu bieten und um mit Ihnen über Produkte, Dienstleistungen und Aktionen zu kommunizieren.

Ihr Konto 
Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, werden wir Sie bitten, “Ihr Konto” einzurichten, das Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Postanschrift enthält. Anhand Ihrer Kontoinformationen werden wir Ihnen E-Mails senden, die unserer Meinung nach für Ihre Bestellung relevant sind. Wenn Sie es vorziehen, keine optionalen E-Mails oder andere Mitteilungen von uns zu erhalten, können Sie Ihr Konto anpassen, um solche Mitteilungen zu verhindern, indem Sie uns eine E-Mail senden.

Kundenrezensionen 
Wir freuen uns, von unseren Kunden zu hören und begrüßen Ihre Kommentare zu unseren Produkten. Kundenrezensionen ermöglichen es anderen Kunden zu sehen, was Sie über ein Produkt denken. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Bewertung anonym abzugeben, indem Sie beim Absenden Ihrer Bewertung “Anonym” auswählen.

>

Automatisch gesammelte Informationen 
Wir empfangen und sammeln automatisch bestimmte Arten von Informationen, wenn Sie unsere Webshops besuchen. Zum Beispiel verwenden wir, wie viele andere Websites auch, “Cookies” und erhalten bestimmte Arten von Informationen, wenn Ihr Webbrowser auf unsere Websites zugreift. Zu diesen Informationen gehören die Internet-Protokoll (IP)-Adresse Ihres Computers, Ihre Browser-Software und Ihr Betriebssystem, Ihr Webserver, das Datum und die Uhrzeit, zu der Sie auf unsere Website zugreifen, Sitzungsinformationen (wie z. B. Download-Fehler und Seiten-Antwortzeiten), Informationen über Ihren Besuchs-, Such- und Kaufverlauf sowie Informationen über die verweisende URL und den URL-Klickstrom zu, durch und von unseren Websites. Wir verwenden diese Informationen, um die Nutzung und Leistung unserer Website zu überwachen, um die Such- und Einkaufserlebnisse unserer Kunden zu verbessern und um aggregierte Informationen über unsere Nutzerbasis und Nutzungsmuster zu ermitteln.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte 
Wir schützen alle Ihre Daten vor unberechtigtem Zugriff oder Veröffentlichung. Wir geben Ihre persönlichen und verschreibungspflichtigen Informationen wie folgt an Dritte weiter: Markenhersteller Wir können mit einigen unserer Markenhersteller Programme entwickeln, durch die Ihnen im Austausch für die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse spezielle Rabatte oder Gutscheine für Produkte angeboten werden können. Wenn Ihnen solche Rabatte oder Gutscheine im Austausch für die Bereitstellung von Informationen (z. B. Angabe Ihrer E-Mail-Adresse oder Ausfüllen einer Umfrage) angeboten werden, werden Sie darüber informiert, dass Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Antworten an den Markenhersteller weitergegeben werden, wenn Sie sich für die Teilnahme entscheiden. Es werden keine weiteren Informationen weitergegeben.
Agenten Wir können Vereinbarungen mit anderen Unternehmen oder Einzelpersonen treffen, um Funktionen in unserem Namen durchzuführen. Diese Funktionen können das Versenden von Werbe-E-Mails in unserem Namen an die Kunden dieser Unternehmen, das Schalten von Werbung in unserem Namen, die Analyse von Daten, die Bereitstellung von Marketingunterstützung, die Verarbeitung von Zahlungen mit Kredit- oder Debitkarten sowie die Ausführung und Lieferung von Bestellungen umfassen. Diese Unternehmen und Personen haben nur Zugang zu den Informationen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind. Sie dürfen die Informationen nicht für andere Zwecke verwenden und sind vertraglich verpflichtet, die Vertraulichkeit und Sicherheit der Informationen zu wahren. Wir können nicht-personenbezogene, zusammengefasste oder aggregierte Kundendaten mit Partnern und anderen Dritten teilen.
Geschäftsübertragungen Wir können Geschäfte oder Vermögenswerte kaufen oder verkaufen. Bei solchen Transaktionen werden Kundendaten in der Regel als eines der übertragenen Geschäftsvermögen behandelt. Sollte unser Unternehmen oder im Wesentlichen alle seine Vermögenswerte verkauft werden, sind Kundendaten eines der übertragenen Geschäftsvermögen. In diesem Fall werden wir eine Benachrichtigung auf dieser Seite veröffentlichen oder Ihnen eine E-Mail senden, so dass Sie immer darüber informiert sind, wie Ihre Daten verwendet werden.
Einhaltung von Gesetzen; Schutz von Rechten, Eigentum oder Sicherheit Wir werden Konto- und andere personenbezogene Daten offenlegen, wenn wir glauben, dass die Offenlegung notwendig ist, um das Gesetz einzuhalten, um unsere Nutzungsbedingungen oder andere Richtlinien oder Benutzervereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden, oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit unseres Unternehmens, unserer Kunden oder anderer zu schützen. Auf Ihre Anweisung Wenn Sie es wünschen, geben wir verschreibungspflichtige oder andere Kundeninformationen an Ihren bevollmächtigten Vertreter, den verschreibenden oder einen anderen bevollmächtigten Arzt, der Sie betreut, oder an eine andere Person, die Sie anweisen können, weiter. Auf Anweisung des Patienten und in dem Umfang, in dem dies gesetzlich erlaubt ist, geben wir solche Informationen an andere Personen weiter, einschließlich Versicherungspläne. Zum Beispiel leiten wir auf Ihren Wunsch hin automatisch Ihre Rezeptinformationen an Ihre Versicherung weiter, damit unser Unternehmen die Erstattung Ihres Rezeptkaufs in Ihrem Namen direkt abwickeln kann.

Gelegentlich arbeiten wir mit bestimmten Unternehmen zusammen, die in Verbindung mit ihren Mitgliedschafts- oder Prämienprogrammen verlangen, dass wir Kaufinformationen über ihre Mitglieder offenlegen, die unseren Webshop besuchen (z. B. um Punkte für Einkäufe zu sammeln, die auf unserer Website über Links von der Partnerseite aus getätigt werden). Wir werden nur die Informationen offenlegen, die erforderlich sind, damit diese Programme für Sie funktionieren und Ihre Mitgliedschaft in ihnen unterstützen. Darüber hinaus geben wir diese Informationen nur dann an solche Unternehmen weiter, wenn Sie zuvor eingewilligt haben, einschließlich der Einwilligung, die sich aus Ihrer Zustimmung zu den Mitgliedschafts- oder Teilnahmebedingungen ergibt. Wenn Sie nicht möchten, dass wir diese Informationen an den strategischen Partner weitergeben, müssen Sie den Partner direkt kontaktieren. Anders als oben dargelegt, werden Sie benachrichtigt, wenn Informationen über Sie an Dritte weitergegeben werden könnten, und Sie haben die Möglichkeit, sich gegen die Weitergabe der Informationen zu entscheiden.

>

Sicherheit 
Wenn Sie eine Online-Bestellung aufgeben oder unsere Website nutzen, werden Ihre persönlichen Daten und Ihre Kreditkarten- oder Debitkartendaten mit der SSL-Verschlüsselungstechnologie verschlüsselt, bevor sie über das Internet gesendet werden. Ihre Kreditkarteninformationen werden immer in verschlüsselter Form in einer Datenbank mit eingeschränktem Zugang gespeichert, die von der Datenbank unserer Website getrennt ist, so dass sie nicht mit dem Internet verbunden ist, um sie vor Hackern zu schützen.

Cookies 
Um Ihr Surf- und Einkaufserlebnis zu personalisieren und zu verbessern, verwenden wir eine Funktion Ihres Internetbrowsers, die als Cookie bezeichnet wird. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Webbrowser auf der Festplatte Ihres Computers ablegt. Wir verwenden Cookies, um zu wissen, dass Sie ein früherer Kunde sind, und um bestimmte Informationen abzurufen, die Sie uns zuvor zur Verfügung gestellt haben, so dass Sie diese Informationen nicht jedes Mal neu eingeben müssen, wenn Sie auf unserer Website einkaufen. Cookies lassen uns auch wissen, wie Sie uns gefunden haben (z.B. über eine bestimmte Website oder Werbung). Cookies werden nicht verwendet, um auf Informationen zuzugreifen, die auf dem sicheren Server eingegeben wurden. Auf diese Informationen kann nur zugegriffen werden, wenn Sie Ihren Namen und Ihr Passwort eingeben. Wenn Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass er unsere Cookies entfernt oder ablehnt, können Sie keine Einkäufe in unseren Webshops tätigen und viele unserer Funktionen nicht nutzen.

Unerwünschte E-Mails (SPAM) 
Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Seien Sie versichert, dass wir in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie unsere Kundenliste nicht an Dritte verkaufen oder weitergeben. Sie sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass skrupellose Vermarkter manchmal Ihre E-Mail-Adresse direkt von Ihrem Computer oder dem Adressbuch einer anderen Person “ernten” oder sogar Ihre E-Mail-Adresse durch Programme erhalten können, die automatisch Webseiten und E-Mail-Verkehr nach E-Mail-Adressen durchsuchen.

Kinder 
Wir verkaufen keine Produkte zum Kauf durch Kinder. Wir verkaufen Kinderprodukte für den Kauf durch Erwachsene. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, dürfen Sie unsere Website nur unter Einbeziehung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten nutzen.

>

Verknüpfte Websites 
Unsere Webshops können Links zu und von anderen Websites enthalten, die von anderen Unternehmen betrieben und gepflegt werden. Wir übernehmen keine Verantwortung für verlinkte Websites (einschließlich der Websites von Teilnehmern an unserem Partnerprogramm) und stellen diese Links ausschließlich zur Bequemlichkeit und Information unserer Besucher zur Verfügung. Die Datenschutzrichtlinien dieser Websites können sich von unseren Richtlinien unterscheiden, daher sollten Sie immer die Datenschutzerklärung jeder verlinkten Website, die Sie besuchen, überprüfen.

Ihre Zustimmung 
Durch die Nutzung unserer Website (einschließlich unseres Kundendienstes) stimmen Sie der Sammlung, Verwendung und Weitergabe von Informationen in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie zu. Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Wenn wir unsere Datenschutzrichtlinien ändern, werden wir alle Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen oder Ihnen eine E-Mail schicken, damit Sie immer wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie weitergeben. Sofern wir nicht eindeutig etwas anderes angeben, betreffen die Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie nur die Informationen, die wir nach dem Datum des Inkrafttretens der Änderung erfassen.